Login
A- A A+

Der Huchen (Hucho hucho), auch Donaulachs oder Rotfisch, aber auch ‚Donauzalm‘ genannt, besiedelt

Huchen (Hucho hucho), Unterwasseraufnahme aus der Drina in Serbien.

die Äschen- und Barbenregion von Flüssen, vor allem der oberen und mittleren Donau und vieler ihrer rechtsseitigen Nebenflüsse (u. a. von DrauDrinaMelkMurPielach und der unteren Gail). Der Huchen ist auch ein Speisefisch, allerdings ist er selten und stark vom Aussterben bedroht. Aus diesem Grund wurde er 2012 vom Österreichischen Naturschutzbund zum Fisch des Jahres gekürt; in Deutschland wurde er zum Fisch des Jahres 2015 ernannt.

http://de.wikipedia.org/wiki/Huchen

Beiträge

 Aktive Erhöhung der Fischereierlaubnis und der Aufnahmegebühr für Neumitglieder:

Aufnahmegebühr: 455,00 € zu zahlen in 5 Raten á 91,00 € Jahresbeitrag

 Fischereierlaubnis 203,00 €

weiterlesen

 

downloads

Formulare und Gesetzestexte .

weiterlesen

Impressum&Datenschutz

Kreisfischereiverein Ingolstadt e.V. Franz Groß Mitterschütt 2 85049 Ingolstadt weiterlesen

Go to top