Aktuelles

Aktuelle Info´s:

Neue Einteilung für die Arbeitseinsätze ab Herbst folgen. Mitglieder können die Termine auf dem internen Bereich sehen.

Informationen aktuell 09.05.2021:

Angeln und Gewässerbewirtschaftung sind grundsätzlich untertags auszuüben. Im Bereich der Fischerei ist gem. § 26 Satz 2 Nr. 6 der 12. BayIfSMV in folgenden Fällen auch während der nächtlichen Ausgangssperre ausnahmsweise der Aufenthalt außerhalb der Wohnung zulässig:

  • Sofern ausnahmsweise während der Nachtstunden zwingend notwendig, z. B. zur Vermeidung von Fischsterben, zur dazu erforderlichen Hege und Pflege des Gewässers und des Fischbestandes nach Art. 1 Abs. 2 des Bayerischen Fischereigesetzes (BayFiG).
  • Um nachtaktive Raubfische zu fangen, wie insbesondere Waller, soweit dies erforderlich ist, um die Verpflichtung und das Ziel der Hege (Art. 1 Abs. 2 BayFiG) zur Erhaltung und Förderung eines der Größe, Beschaffenheit und Ertragsfähigkeit des Gewässers angepassten artenreichen und gesunden Fischbestands sowie die Pflege und Sicherung standortgerechter Lebensgemeinschaften sicherzustellen.
  • Im Rahmen der Aufgaben als bestätigter Fischereiaufseher, d. h. um gem. Art. 72 BayFiG die Einhaltung von einschlägigen Rechtsvorschriften zu überwachen und Zuwiderhandlungen gegen diese Rechtsvorschriften festzustellen, zu verhüten, zu unterbinden und bei ihrer Verfolgung mitzuwirken, damit der Schutz und die Erhaltung der Fischbestände, die Pflege und Sicherung ihrer Lebensgrundlagen und die Regelung der Ausübung der Fischerei sichergestellt wird. Folgender Link des Landesfischereiverband Bayern e.V. https://lfvbayern.de/allgemein/corona-und-fihttps://lfvbayern.de/allgemein/corona-und-fischerei-3107.htmlscherei-3107.html

Die Geschäftsstelle ist bis auf weiteres für den Parteiverkehr geschlossen. In dringenden Fällen sind wir telefonisch erreichbar.

Bei Zahlungen auf unser Konto (Barzahler) bitte vollständigen Vor- und Nachnamen, evtl. auch Mitgliedsnummer im Verwendungszweck angeben!

Koppelkarten sind ausverkauft – auch bei Waffen Schlemmer NICHT mehr zu kaufen möglich!

Bei Fragen zu Arbeitseinsätzen wenden Sie sich an Frau Michaela Kuffer michaela.kuffer@kfv-in.de oder www.kfv-in@t-online.de 0176 84718456 (Nachmittags)

Aktuelle Info´s:

Aktuelles Homepage:

Liebes Mitglied, entdecken Sie den neuen LOGIN Bereich für Mitglieder. Hier lässt sich einiges entdecken – neu gestaltet

Die Arbeitseinsätze ab Februar 2021 sind vorgeplant. Eingeloggte Mitglieder können unter dem Button „Arbeitseinsätze“ dementsprechend die Daten (nach Einspielung) einsehen, wann der geplante Einsatz stattfindet.

Mitglieder, welche ihre Mail-Adresse hinterlegt haben, wurden bereits im ersten Schritt informiert. Die Einladungen für die Arbeitseinsätze Februar und März 2021 sind bereits versendet.

Unsere aktuelle Satzung wird bereitgestellt, sobald diese durch die Versammlung genehmigt wurde.

Wichtiger Hinweis:

Sie möchten die Mitgliederinformationen per Mail erhalten?
Dann geben senden Sie uns eine Mail auf kfv-in@t-online.de

Hier sind die Jugendtermine zu finden: Jugendarbeit

17. Dezember 2019

Ehrungen 2020

0

29. September 2019

Fischerprüfung 2021

0

30. Juni 2019

Fischerfest 2021 - abgesagt

0

Über uns

Im Laufe der letzten Jahre konnten wir immer mehr Mitglieder und Freunde bei Kreisfischereiverein Ingolstadt e.V. begrüßen und freuen uns noch heute über regen Zuwachs und steigende Mitgliederzahlen.Wir sind eine fröhliche Gemeinschaft, die Ihre Aufgaben mit dem nötigen Ernst durchführt und dennoch viel Spaß dabei hat. Tradition und Moderne stehen bei uns im Einklang – wir freuen uns über Interesse aus jeder Generation.

Ob Jung, ob Alt, ob Klein ob Groß – lernen Sie uns kennen, knüpfen Sie Bekanntschaften und füllen Sie Ihre Freizeit mit Freude.

Gewässerkarte

Die neue Gewässerkarte kann ab sofort in der Geschäftsstelle für 10,00 Euro erworben werden – wieder verfügbar!
(keine Kartenzahlung möglich)

Für Mitglieder gibt es im Mitgliederbereich auch die Möglichkeit,
sich eine GPX-Datei, mit allen eingezeichneten Gewässern,
aufs Handy zu laden.